LETZTE ÄNDERUNG:

27.02.2020 um 13:00 Uhr

 

6. Winterlauf

Zu unserem letzten Winterlauf kamen 18 Läufer um gemeinsam am Sonntag vormittag durch die Gegend zu laufen.

Thorsten brachte  seinen  Freund Patrick mit , somit hatte auch Domenic einen gleichwertigen Laufpartner für diesen Tag.

Diesmal kamen Alle aus dem Vereinsheim zum Gruppenfoto, danach  wurde wieder in den bewährten Gruppen gelaufen bzw. gewalkt.

Nach ca. 2,5 Stunden fanden sich  die Läufer  wieder wohlbehalten im Vereinsheim ein , es  wurden zw. 10 und 22 km absolviert.

Jetzt kam Rüdiger zum Einsatz. Er hatte fleißig auf seine orientalische Hühnersuppe aufgepasst und alles für die hungrigen Läufer vorbereitet. Wie bei jedem Winterlauf war auch diesmal  das Essen supergut und die Töpfe wurden leergemacht. Bei Kaffee und leckerem Kuchen    (von Regina und Lorena) saß man noch gemütlich zusammen und auch das obligatorische Glas Sekt durfte natürlich nicht fehlen. 

Schön war es wieder und man glaubt nicht wieviel wir uns immer wieder zu erzählen haben..


  • 6.WinterIMG_20200216_122544
    6.WinterIMG_20200216_122544
  • 6.WinterIMG_20200216_122600
    6.WinterIMG_20200216_122600
  • 6.winterIMG_20200216_122844
    6.winterIMG_20200216_122844
  • 6.winterIMG-20200216-WA0000
    6.winterIMG-20200216-WA0000
  • 6.winterIMG-20200216-WA0001
    6.winterIMG-20200216-WA0001
  • 6.WinterlaufIMG_20200216_102438
    6.WinterlaufIMG_20200216_102438
  • 6.winterlIMG_20200216_122912
    6.winterlIMG_20200216_122912



5. Winterlauf

Am Sonntag trafen sich die Läufer des ETSV Lauda zum 5. Winterlauf am Vereinsheim. Nach dem Gruppenbild wollten alle gleich los laufen. Aber halt – Angelika war da – wo war Armin???

Plötzlich hörte man ein Klopfen gegen eine Fensterscheibe. Es war Armin. Er war im Vereinsheim eingeschlossen.

Ein weiteres Gruppenbild mit Armin wurde gemacht und dann ging es auf die Strecke.

Lorena und Rüdi hatten Enkel Paulchen im Kinderwagen dabei und wurden von Liane und Michaela beim Spazierengehen begleitet.

Nach 2 Stunden Lauf gab es die verdiente Stärkung mit einem schmackhaften Datteldipp zur Vorspeise, gefolgt von einer kräftigen Gemüsesuppe mit Rindfleisch und als Nachtisch leckeren Kuchen. Hier auch einen Dank an Renate und Viola.

Später kamen noch Sabine und Volker mit Enkel Luca dazu.

Christel hatte es aber dann sehr eilig nach Hause zu kommen bevor „Sabine“ wütet.

Es gab viel zu erzählen und es war ein geselliger Nachmittag.

Es ist immer wieder eine Freude mit euch zusammen zu sein.

 

Liane, Michaela und Peter 


  • 5.winterlaufIMG_19700107_001439
    5.winterlaufIMG_19700107_001439
  • 5.winterlaufIMG_19700106_200644
    5.winterlaufIMG_19700106_200644
  • 5.winterlaufIMG_19700106_222349
    5.winterlaufIMG_19700106_222349
  • 5.winterlaufIMG_19700106_225654
    5.winterlaufIMG_19700106_225654
  • 5.winterlaufIMG_19700106_230820
    5.winterlaufIMG_19700106_230820
  • 5.winterlaufIMG-20200209-WA0004
    5.winterlaufIMG-20200209-WA0004
  • 5.winterlaufIMG-20200209-WA0010
    5.winterlaufIMG-20200209-WA0010
  • 5.winterlaufIMG-20200209-WA0017
    5.winterlaufIMG-20200209-WA0017



4. Winterlauf 2020

Nur die Harte komme in der Garde, de Weiche lasse mer leiche. So konnte die Parole an diesem verregneten Sonntag geheißen haben.

15 Lauftreffler ließen es sich jedoch nicht nehmen, trotzdem an dem gemeinsamen Lauftraining teilzunehmen. Das Startfoto wurde kurzerhand ins Vereinsheim verlegt und dann ging es auch schon los auf die verschiedenen Laufstrecken im Regen. Königshofen, Unterbalbach und Marbach wurden über Umwege angelaufen und nach über 2 Stunden Dauerlauf und Walking erreichten alle wieder wohlbehalten und durchnässt das aufgewärmte ETSV Vereinsheim.

Vera und Christel hatten an diesem Tag bestens für die anschließende Verpflegung nach dem Laufen und heißen Duschen gesorgt. Bohneneintopfsuppe, Linsensuppe für die Vegetarier, Erdinger alkoholfrei, Desserts mit Kaffee und Kuchen sorgten für die schnelle Regeneration. Im Anschluss gab es noch viel zu berichten und zu erzählen bis schließlich alle vergnügt den nach Hause Weg antraten. Wir hatten für uns das Beste an diesem wolkenverhangenen, verregneten Sonntag gemacht.

Thom



3. Winterlauf 2020 von Barbara, Angelika,

Kalle und Armin

Nach 2 Stunden Joggen auf dem Radweg nach Grünsfeld mit einer Bergetappe über  Distelhausen zurück nach Lauda, genossen alle im gut geheizten Vereinsheim leckere Maultaschensuppe, Kuchen und Getränke.  

Es war wieder Mal ein schönes gemeinsames Erlebnis.

Impressionen vom 3. Winterlauf am 26.01.2020


2. Winterlauf 2020


Tatsächlich hatten wir heute halbwegs winterliche Verhältnisse vorgefunden. Plus 2 Grad und leicht gepuderte Hausdächer ließen bei den mal gerade 11 Lauftrefflern Wintergefühle aufkommen. Sogar einen  Schneeschauer gab es während dem Lauftraining über 1 1/2 Stunden in den verschiedenen Leistungsgruppen.

Es war ein alternativer Winterlauf, da kein verantwortlicher Lauf- und Verpflegungsorganisator für diesen Winterlauf gefunden werden konnte. Regina reagierte jedoch blitzschnell und zauberte eine köstliche Orangen-Kürbissuppe herbei. Eine Spezialität, die von allen Laufteilnehmern mit Genuss verköstigt wurde. Alle anderen überraschten mit verschiedenen Köstlichkeiten, Getränke waren genügend mitgebrachte worden und eine Kaffeerunde schloss wieder einmal einen herrlichen Winterlauf an einem Sonntagmorgen ab.


  • 2.Winterl20200119_092759
    2.Winterl20200119_092759
  • 2.Winterl20200119_114453
    2.Winterl20200119_114453
  • 2.Winterl20200119_121105
    2.Winterl20200119_121105
  • 2.Winterl20200119_123433
    2.Winterl20200119_123433
  • 2.WinterlIMG-20200119-WA0001
    2.WinterlIMG-20200119-WA0001
  • 2.WinterIMG_7318
    2.WinterIMG_7318





1.Winterlauf von Renate und Paul


Zum 1. Winterlauf trafen sich Läuferinnen und Läufer am Sonntag um 9:30 Uhr im Vereinsheim.

Es bildeten sich verschieden starke Gruppen, die in 1,5 - 2,0 Std. unterschiedliche Strecken  bewältigten. Im Anschluss freute man sich auf Alkoholfreies Bier und eine kräftige Tomatensuppe.

Bei Kaffee und Kuchen gab es noch viel zu erzählen.

 

Schön, dass ihr da wart.


  • 1.winterlaufIMG_7045
    1.winterlaufIMG_7045
  • 1.wwinterlaufIMG_7041
    1.wwinterlaufIMG_7041